Test- und Prüfgeräte, sonstige

Prüffläche

nivellierbar für Scheinwerfereinstellplatz

  • Prüffläche Bild 1
  • Prüffläche Bild 2
  • Prüffläche Bild 3
  • Prüffläche Bild 4
  • Prüffläche Bild 5
Preisangabe nach Anmeldung. Bestellung nach Auftragseingang

Bestellmöglichkeit nach Anmeldung

Art.-Nr.:
HENI 60 105
Die perfekte Lösung für Ihren
Scheinwerfer-Einstellplatz:
Scheinwerfer-Einstellfläche HENI SEP 7T
Schnell und einfach nivellierbar, absolut eben und
flach, für nahezu alle Werkstattböden geeignet,
für PKW und Transporter, Prüffläche 4880 mm.
Seit Januar 2015 gilt für Werkstätten in
Deutschland die neue
HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie:
Die Scheinwerfereinstellfläche muss dauerhaft und
fest nach neuem Gesetz markiert und ausgewiesen.
Die Prüffläche für das Fahrzeug sowie das
Scheinwerfereinstellgerät ist klar in der neuen
Richtlinie definiert. Die Prüffläche muss eben
sein. Der gesamte Einstellbereich, sowie die
Geräte werden alle zwei Jahre durch einen
Sachkundigen geprüft. Scheinwerfer-Prüffläche
gem. Anlage 4, § 29 StVZO
HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie:
Maximale Neigung der Prüffläche 1,5%,
Unebenheit der Aufstellfläche darf max. +- 1 mm
auf 1 Meter betragen.
Hochwertiger, langlebiger Werkstoff: S355 MC
zweifach gewalzt, 2x 4 Platten 1220x400 mm, nach
DIN ISO 2768-mT, je Platte 14-fach nivellierbar.
Zulässige Achslast max. 3,5 t (Gesamtgewicht 7 t).
Höhenausgleich bis 50 mm, Fahrspuren:
Fahrbahnbreite 40 cm, gem. GUV-R 181, mit
rutschfestem Belag R11 beschichtet, in RAL 7011.

Bitte den Befestigungssatz HENI 60 106
mitbestellen.
--------------------------------------------------

Preisstellung ab Werk,
zzgl. € 295,00 Fracht,
zzgl. € 695,00 Montage.

Ähnliche Produkte wie Prüffläche: