SATA GmbH & Co. KG

SATA GmbH & Co. KG

Die SATA GmbH & Co. KG nimmt weltweit eine führende Position im Bereich der Nasslackiertechnologien und Nasslackapplikation ein und beliefert neben Deutschland Vertriebspartner in rund 100 Ländern weltweit. Neben den technologisch herausragenden SATA-Lackierpistolen machen weitere Produkte wie Bechersysteme, Atemschutzsysteme und Drucklufttechnik SATA zu einem Systemanbieter für Anwender wie Fahrzeuglackierer, Industrie, Schreiner und Maler.

Als Familienunternehmen ist Nachhaltigkeit bei SATA ein fester Bestandteil des unternehmerischen Handelns. SATA übernimmt Verantwortung in den drei Dimensionen Ökonomie, Ökologie und Soziales. Die ökonomische Dimension impliziert die langfristige Sicherung des Unternehmenserfolges – heute und für zukünftige Generationen. Dieser Erfolg ermöglicht das Engagement im Rahmen der sozialen Dimension. Seit Jahren unterstützt SATA verschiedene lokale sowie globale Vereine und Hilfsprojekte.

Die ökologische Dimension umfasst bei SATA die Schonung von Ressourcen und Vermeidung von Verschwendung. Daher bezieht SATA 100% Ökostrom und Fernwärme aus einer nahegelegenen Biogasanlage. Darüber hinaus investiert SATA in umweltfreundliche Technologien wie Geothermie und Photovoltaik. Für SATA ist es selbstverständlich die eigenen Nachhaltigkeitsmaßnahmen ständig weiter zu verbessern und auszubauen, um auch den zukünftigen Erfolg zu sichern.